Infoveranstaltung

zur Rote Hand-Aktion

im Gymnasium Stein

 21.01.2011

Wieder einmal wurden wir in das schöne Gymnasium in Stein eingeladen, um in einer 6. Klasse im Fach katholische Religion zum Thema "Eine Welt" unseren Kindersoldatenvortrag zu halten.

Die lebhaften, aber interessierten Schülerinnen und Schüler stellten viele Fragen und waren sofort bereit, sich an der Roten Hand-Aktion zu beteiligen. Sie erkannten natürlich, dass dies kein typisches katholisches Thema ist, sondern auch für alle anderen eine "Mitmachverpflichtung" besteht.

So hatten sie in kürzester Zeit Freunde und Freundinnen aktiviert und wir konnten mit stolzen 68 roten Händen die Schule äußerst zufrieden verlassen.

Vielen Dank an den Religionslehrer Herrn Friedrich, der uns in die Schule eingeladen hatte.
 

 

 

 

 

                                                                             zurück zur Übersicht