Infoveranstaltung

zur Rote Hand-Aktion

in der Klasse 5d der

Werner-von-Siemens-Realschule Erlangen

 22.07.2010

Die Klasse 5d der Werner-von-Siemens-Realschule in Erlangen hat mit ihrer Lehrerin Frau Kress kurz vor Schuljahresende Zeit gefunden, eine Schulstunde dem traurigen Thema Kindersoldaten und der Rote Hand-Aktion zu widmen.

Die interessierten Schüler und Schülerinnen gaben uns gerne ihren Handabdruck, sodass wir am Ende der Schulstunde weitere 23 rote Hände gegen den Einsatz von Kindersoldaten zählen konnten.

Wir freuen uns, dass diese Klasse uns auch beim kommenden Sommerfest in der Schule am 27.07.2010 tatkräftig unterstützen wird. Da diese Schüler nun mit dem Thema vertraut sind, werden sie an unserem Rote Hand-Stand die Besucher des Schulfestes bereits selbst über die Hintergründe informieren können.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Klasse 5d und ihrer Lehrerin Frau Kress für die Unterstützung.

                                                                                    zurück zur Übersicht