Quelle: Fürth StadtZeitung - Ausgabe Nr. 1     20.01.2010