Infostand mit Rote Hand-Aktion

beim "4. Fest der Demokratie"

in Nürnberg

20.04.2012

Auch in diesem Jahr wollten wir beim Fest der Demokratie in Nürnberg "Farbe bekennen" und dabei sein. Die Veranstaltung unter dem Motto "Nürnberg ist bunt" hat ja gerade zur Zeit verstärkter rechtsextremer Machenschaften wieder an Bedeutung gewonnen. So hatten 14 Gruppen ihre Stände aufgebaut und informierten über ihre Arbeit gegen Rechtsextremismus und integrative Zusammenarbeit.

Auch wir waren wieder mit unserem Infostand und Roter Hand-Aktion vertreten und versuchten das Thema an das vorbeiströmende Volk zu bringen. Leider eilten in diesem Jahr mehr vorbei und blieben eher selten mal stehen, um sich mit uns auseinander zu setzen.

Neben einigen Begegnungen der dritten Art kam es aber auch durchaus zu einigen wenigen anregenden und interessanten Gesprächen. Leider konnten wir am Ende der Veranstaltung nur 10 rote Handabdrücke verbuchen. Trotzdem scheint es uns wichtig, bei solchen Veranstaltungen Flagge zu zeigen.
 

 


 

 

 

 

                                                             zurück zur Übersicht