Infoveranstaltung

zur Rote Hand-Aktion in der

Wilhelm-Löhe-Schule

 in Nürnberg

 29.07.2009

Bei herrlichstem Sommerwetter konnten wir - in Zusammenarbeit mit dem "AK-Mensch" der Wilhelm-Löhe-Schule - beim diesjährigen Sommerfest mit unserer Aktion gegen Kindersoldaten dabei sein.

Bei guter Stimmung und vielen interessierten Menschen zählten wir am Ende 179 rote Hände.

Unsere zusätzlichen Standhelfer/innen Monja, Sven und Luisa schafften sämtliche diesjährigen anwesenden Abiturienten/innen an unseren Stand zum Handabdruck. Auch deren Freunde und Mitbesucher gaben uns gerne "ihre Hand".

Unser besonderer Dank gilt Frau Eckstein und Herrn Engel vom "AK-Mensch", durch deren Vermittlung und Hilfe unsere Teilnahme möglich wurde.

Außerdem bedanken wir uns herzlich beim neuen Gesamtschulleiter Herrn OStD Michael Schopp, der mit unserer Teilnahme sofort einverstanden war und uns selbst seine rote Hand gab.
 

 


Frau Eckstein und Herr Engel vom "AK-Mensch"

 


Auch Gesamtschulleiter OStD Michael Schopp gab uns seinen Handabdruck.

 

 

 

 

                                                             zurück zur Übersicht