Info- und Verkaufsstand mit

Tombola, Rote Hand-Aktion und

Kinderbeschäftigung

beim 3. Afrika-Karibik-Fest

in Oettingen/Wörnitzinsel

27.06. - 28.06.09

Das 3. Afrika-Karibik-Festival auf der idyllischen Wörnitzinsel in Oettingen wurde bei unserem ersten Einsatz dort zum vollen Erfolg.

Viele interessierte und gut gelaunte Besucher kamen an unseren Stand. Wir diskutierten und informierten über die Arbeit von Plan, über den Einsatz von Kindersoldaten und sammelten 110 rote Hände.

Auch unsere Tombola- und Verkaufserlöse für das Malariaprojekt in Sierra Leone konnten sich sehen lassen. Die Kinder schleuderten begeistert Farbbilder, so dass unser Stand ein ständiger bunter "Hingucker" war und immer neue Menschen anzog.

Ein besonderer Dank gilt dem Veranstalter Michael Harich, der uns die Teilnahme zu guten Bedingungen ermöglichte.

Es hat uns allen sehr viel Spaß bereitet und wir würden uns freuen, beim 4. Afrika-Karibik-Festival wieder dabei sein zu dürfen.

 

 

 

                                                                          zurück zur Übersicht