Info- und Verkaufsstand mit Tombola,

Rote Hand-Aktion und Farbschleuder

beim 6. Afrika-Karibik-Fest

in Oettingen/Wörnitzinsel

30.06. - 01.07.12

Auch dieses Jahr durften wir wieder beim Afrika-Karibik-Festival auf der Wörnitzinsel in Oettingen teilnehmen.

Bei tropischem Wetter bauten wir wie immer unseren großen Stand mit Info, Tombola, Verkauf, Roter Hand und Farbschleuder für die Kinder unter den Bäumen auf und freuten uns über die vielen Festival-Teilnehmer und Schwimmbad-Besucher, die uns ihre Rote Hand gaben, schöne Farbschleuderbilder erstellten und auch das eine oder andere Los kauften.

Leider war der Wettergott dem Festival diesmal aber nicht wohlgesonnen - Samstag am späten Abend brach ein schweres Gewitter los, die Feuerwehr musste das Gelände räumen, die Campingplatz-Besucher wurden in eine Turnhalle evakuiert (bei den vielen Leuten wirklich eine tolle Leistung - vielen Dank an alle Helfer!) und das Festival für Sonntag abgesagt.

Wir sind sehr froh, dass von uns niemand verletzt wurde und wir sonst auch wenig Schäden erlitten haben, auch wenn wir unsere 56 roten Hände zuhause dann erst noch einmal trocknen mussten.

Die Einnahmen fließen in das Schulprojekt "Hilfe für Gemeindeschulen in Guinea-Bissau" .

Wir hoffen, dass es allen beim Festival Verletzten bald wieder gut geht, bedanken uns bei Michael Harich, dass wir wieder teilnehmen durften, und hoffen, dass das Festival trotzdem nächstes Jahr - dann bei besserem Wetter - wieder stattfinden wird.

 

 

 

 

 


56 rote Hände beim Trocknen zuhause im Wohnzimmer

                                                                          zurück zur Übersicht