Rote Hand-Aktion

beim Sommerfest in der

Werner-von-Siemens-Realschule Erlangen

 27.07.2010

Nachdem die Klasse 5d der Werner-von-Siemens-Realschule in Erlangen den Vortrag zum Thema Kindersoldaten gehört und ihre roten Hände abgegeben hatte, wurden wir von der Klassenlehrerin Frau Kress gebeten, doch am Schulfest mit der Aktion teilzunehmen, was wir natürlich sofort gerne zusagten.

Bei durchwachsenem Wetter zogen wir einen trockenen Standplatz im 1. Stock vor. Die Klasse 5d unterstützte uns kräftig und streute unsere Flyer flächendeckend, sodass viele Menschen bewusst zu uns an den Stand kamen, um ihren roten Handabdruck abzugeben.

Spannende Gespräche, Interesse an einer Klassenpatenschaft und 112 rote Hände bei sehr angenehmer Atmosphäre lassen uns mit diesem Nachmittag sehr zufrieden sein.

Vielen Dank an Frau Kress und die Klasse 5d für die tatkräftige Unterstützung!

 

 

                                                                                    zurück zur Übersicht